HAMBURG, 15. JANUAR & 26. FEBRUAR 2017  |  MONKEY MIND YOGA STUDIO

Sunday Series.

Eine Reihe von aufeinanderfolgenden Workshops mit unterschiedlichen Themen & Sequenzen. Herrlich um das Neue Jahr gebührend zu beginnen und dein Asana-Verständnis in Bezug auf physisches & energetisches Alignment aufzufrischen. In Ruhe in einer Position verweilen. Atmen. Sich auf ein Detail konzentrieren. Von den essentiellen Grundlagen bis hin zur faszinierenden Komplexität der Asanas: Annette wird Varianten für jedes Level anbieten. So sind die Workshops für jeden zugänglich. Erst Aufwärmen. Dann Neues entdecken & ausprobieren. Zum Abschluss eine wohltuende Entspannung -  leicht und zufrieden nach Hause schweben.

 

Für mehr Informationen & Anmeldung kontaktiere bitte Sophia & Jette vom Monkey Mind Studio.

 

Mögliche Themen:

Stabilität & Beinrotation in stehenden Positionen. Vorbeugen im Sitzen. Erdung und Zentrierung. Innere Ausrichtung & Balance der beiden Energiemuster Prana & Apana. Technisch saubere & geschmeidige Hüftöffner. Lotus & Twists. Starke Mitte. Zurück- und Durchsprung mit Anmut. Intention & Kontemplation.

Rückbeugen. Kraftspendend und herzerwärmend. Dankbarkeit & Verbundenheit. Wirbelsäule mobilisieren und stabilisieren. Einführung Intermediate Series & Herleitung der Dropbacks (je nach Level). Dauergrinsen. Zuckerwatte im Kopf.

Armbalancen & Umkehrhaltungen 1.0 Mit Vertrauen & sauberer Technik in den Kopfstand. Mehr Präsenz für den Moment. Orientierung und Navigation. Kraft für Armbalancen entwickeln. Vielleicht soagr den Handstand an der Wand probieren.

Armbalancen & Umkehrhaltungen 2.0 Handstand freistehend mit Sprung, Grätsche oder Float. Armbalancen verfeinern. Orientierung und Navigation. Vertrauen & Leichtigkeit.

Sutra Chanting. Klängen lauschen & Vibration spüren. Harmonie & Resonanz erfahren. Zufriedenheit & Konzentration. Und vom Singen ein bißchen high zurück in den Alltag.